Zum Inhalt springen

ILE Bina-Vils Radeln – für ein gutes Klima und Miteinander!

    Mit dieser Aktion wollen wir den Radverkehr auf dem Land fördern, das Klima schützen und die Gemeinschaft der ILE Bina-Vils Region stärken.

    Am Starttag des STADTRADELN im ILE-Gebiet am 16.06.2024 werden verschiedene Stationen entlang der ILE-Bina-Vils Radrundtour, die wir an diesem Tag offiziell einführen, mit Beachflag und Landkarte zur Orientierung aufgestellt. Zum Teil befinden sich die Stationen in Biergärten und Gaststätten, in denen Sie sich stärken können.

    Das STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem Bürgerinnen und Bürger 21 Tage lang vom 16.06. bis 06.07.2024 für ihre Kommune in der ILE Bina-Vils in die Pedale treten, für mehr Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität. Um Ihre geradelten Kilometer zu tracken, können Sie sich die STADTRADELN-App herunterladen. Alternativ melden Sie sich auf der STADTRADELN-Website an und geben manuell ihre gefahrenen Radkilometer ein. Für eine einfache und schnelle Registrierung verwenden Sie die untenstehenden Teamlinks. Ab dem 16.06.2024 sammeln Sie 21 Tage lang gemeinsam mit anderen Bürgern Ihrer Kommune Kilometer und vermeiden dadurch CO₂-Emissionen. Egal welche Strecken Sie fahren, ob zur Arbeit, zum Einkaufen oder einfach eine Radtour unternehmen, auch in andere Landkreise, alle gefahrenen Kilometer mit dem Rad zählen für Ihr Team bzw. Kommune. Am Ende des Wettbewerbs werden die gesamten Kilometer ermittelt und die Kommune mit den meisten gefahrenen Kilometer prämiert.

    Tourentipp: ILE Bina-Vils Radrundweg

    Quelle: Kommot

    Stationen entlang der ILE Bina-Vils Radrundtour am Starttag zum STADTRADELN am 16.06.2024

    1. Gerzen: Hofmark/Sparkasse, Gasthaus Bergmeier gegenüber
    2. Kröning: Kirchberg: VR-Gebäude, Gasthaus Sedlmeier gegenüber
    3. Adlkofen: Hatl’s Imbiss Grillhütte
    4. Geisenhausen: Gasthaus Seisenberger
    5. Altfraunhofen: Rathausplatz, nahegelegen Landgasthof Obermaier
    6. Vilsheim: Kirchplatz, Gasthof Stadler gegenüber
    7. Baierbach: Kneippanlage
    8. Neufraunhofen: Rampl Hinterskirchen, Gasthaus Rampl
    9. Velden: Radl-Waggon am Bahnhof
    10. Wurmsham: Pauluszell Kneippanlage, Gasthaus Schleichwies ca. 2 km
    11. Bodenkirchen: Kneippanlage Bonbruck
    12. Vilsbiburg: Balkspitz
    13. Schalkham: Gasthaus Leberskirchen „Zur Linde“
    14. Aham: Bushaltestelle, Gasthaus Lerchenhof

    Und so geht’s:

    Wenn Sie gerne radeln, etwas gutes für das Klima tun wollen und im ILE Bina-Vils Gebiet wohnen, dann schließen Sie sich dem für jeden Bürger offenen Team ihrer Heimatgemeinde unverbindlich an und radeln 21 Tage für ein gutes Klima und für ihre Gemeinde. Jeder Bürger kann daran teilnehmen. Sie entscheiden selbst wann, wohin und wie sie radeln wollen. Sie können allein, mit Ihrer Familie oder in einer Gruppe mit Freunden oder Vereinsmitglieder radeln. Um am STADTRADELN teilzunehmen, müssen Sie sich lediglich für das Team bzw. für ihre Kommune auf der STADTRADELN App registrieren und die gefahrenen km tracken oder manuell auf der App danach eintragen.

    Hier gehts zum Team Adlkofen: https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=0&team_preselect=13746&subteam_preselect=3986

    Beim erstmaligen Aufruf des Zugangslinks zum Team müssen Sie sich einmalig registrieren. Das geht schnell und einfach, wenn Sie die Voreinstellungen zur Kommune Landshut, Landkreis, bzw. zu Ihrem Team nicht ändern! Nach der Registrierung können Sie vom 16.06.2024 bis 06.07.2024 für ihre Kommune radeln. Die Erfassung der gefahrenen km können bequem über die STADTRADELN App, die Sie über den AppStore herunterladen können, tracken. Dann einfach die App aufrufen, einloggen und losfahren. Wer das nicht möchte, kann die gefahrenen km auch gerne nachher manuell eintragen. Dabei gilt: Fair Play!

    Die Gewinnerkommune wird am Ende der Radelaktion von der ILE Bina-Vils prämiert.

    Gemeinsam setzen wir uns für ein besseres Klima und ein starkes Miteinander ein!